Donnerstag, 25. März 2010

Babydecke

Sie ist fertig - meine erste Babydecke!
Sie ist relativ einfach gemacht; lediglich lauter 4-Ecke aneinandergenäht, mit Volumenvlies gefüttert und die Rückseite mit einem Pünktchenfleece genäht!
Zum Schluss habe ich noch ein Rassel-Herzchen angenäht, damit die Babies auch was zum Spielen haben!
Bei dieser Decke habe ich wieder mal bedauert, dass ich erst angefangen habe zu Nähen, als meine Tochter schon über ein Jahr alt war! So eine Decke hätte mir im Krabbelalter auch gefallen!!!Diese Decke jedenfalls wird aktuell nicht gebraucht und kommt in mein Lädchen!
Ich glaube Laura braucht in jedem Fall noch ein Geschwisterchen...!?!





Liebe Grüsse
Claudia

Kommentare:

  1. Ganz herzig geworden - Kompliment!
    LG Annette

    AntwortenLöschen
  2. Meine Kinder sind auch leider schon zu alt und noch dazu Jungs ;)
    Aber sonst wäre es mein Gemschmack :)

    Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Die ist wunderschön geworden! So viel Arbeit, ich hätte da nicht die Geduld für.
    Meine beiden hätten die nicht mehr hergegben, sie lieben jedes noch so kleines Decken.
    LG Lena

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Claudia, sehr schön deine Decke, die Farben und der Stoff gefällt mir sehr gut. Auch das Rasselchen ist eine super Idee.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen